Forschungspraktikum

 

Der Arbeitskreis Herres-Pawlis bietet Forschungspraktika zu folgenden Vertiefungsrichtungen an:

  • SYN - Bioaktive Verbindungen und synthetische Methoden
  • CAT - Katalyse

Details zu unseren Forschungsthemen finden Sie bei den Highlights.

Bei Interesse bewerben Sie sich per und fügen Sie bitte eine aktuelle Notenübersicht bei. Kennen Sie einen Mitarbeiter aus dem entsprechenden Arbeitskreis, z.B. aus einem Praktikum, können Sie sich auch an ihn wenden.

 

Automatisiertes Design von Kupfer-Guanidinochinolin-Katalysator-Komplexen

Ein Praktikum zum Thema Automatisiertes Design von Kupfer-Guanidinochinolin-Katalysator-Komplexen in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Technische Thermodynamik ist im Bereich CAT zu vergeben.